CDU-BEZIRKSGRUPPE
STUTTGART-VAIHINGEN
 
CDU STUTTGART-VAIHINGEN

"Die Zukunft der Stadt sind die Ideen der CDU"

"Die Zukunft der Stadt sind die Ideen der CDU" - Unter diesem Motto stand der Infostand der CDU-Vaihingen am 4.8.2018. Gemeinsam mit unserem Bundestagsabgeordneten Dr. Stefan Kaufmann sammelten wir Anregungen und Ideen der Vaihinger Bürger. Viele Standbesucher sorgten sich wegen der drohenden Fahrverbote für Dieselautos im Stadtgebiet. Die CDU wird die unsozialen Fahrverbote weiterhin bekämpfen und setzt sich für den Bau der Filderauffahrt ein, damit die Innenstadt entlastet wird.

CDU informiert über Asylkompromiss

Ihren monatlichen Infostand nutzten die Mitglieder der CDU-Vaihingen am 7. Juli, um Fragen zum aktuellen Asylkompromiss der Bundesregierung zu beantworten. Viele Mitbürger freuten sich über die Möglichkeit des Gedankenaustausches. In den Gesprächen zeigte sich, dass das Thema Migration für viele Menschen nach wie vor sehr hohe Bedeutung hat.

AK Integration und CDU-Vaihingen informieren über ihre Arbeit

Gemeinsam mit Mitgliedern des Arbeitskreises Integration informierte die CDU-Vaihingen am 2.6.2018 bei ihrem monatlichen Stand über ihre Arbeit. Aktuell werden Vorschläge für den Ehrenamtspreis "Vaihinger Rose" gesammelt. Wenn auch Sie Vaihinger Mitbürger kennen, die sich besonders für andere Menschen engagieren, schlagen Sie sie gern für unseren Ehrenamtspreis vor (Vorschläge bitte an: reinhold.frank(at)cduplus.de ).

CDU bittet um Vorschläge für Ehrenamtspreis "Vaihinger Rose"

Bei herrlichem Wetter informierte die CDU-Vaihingen am 5. Mai über den Ehrenamtspreis "Vaihinger Rose". Alle Mitbürger sind herzlich eingeladen, ehrenamtlich engagierte Vaihinger für den Preis vorzuschlagen. Bitte richten Sie Ihre Vorschläge an Reinhold Frank (reinhold.frank(at)cduplus.de).

Gute Bildung – beste Aussichten: Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann im Gespräch

Reges Interesse fand der Vortrag unserer Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann, die am 24. April 2018 in der Alten Kelter in Vaihingen über die Bildungspolitik der Landesregierung informierte. Dr. Eisenmann stellte die vielfältigen Änderungen vor, die das CDU-geführte Bildungsministerium eingeführt hat, um Baden-Württembergs Schüler noch besser auf die Zukunft vorzubereiten. Insbesondere gilt es, Mängel in der Rechtschreibkompetenz mancher Schüler zu beheben. Im Anschluss an Dr. Eisenmanns Impulsreferat entspann sich eine sehr lebhafte Diskussion, die Dr. Christof Ebert, der Vorsitzende der CDU-Vaihingen, moderierte.

CDU-Vaihingen lädt zu Vortrag mit Kultusministerin Eisenmann ein

Die monatliche Standaktion der CDU-Vaihingen stand am 7.4.2018 ganz im Zeichen des anstehenden Besuchs der Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann in Vaihingen. Gemeinsam mit Mitgliedern des Arbeitskreises Integration luden die Christdemokraten ihre Vaihinger Mitbürger ein, am 24.4.2018 um 18.30 Uhr in die Alte Kelter zu kommen und mit Frau Eisenmann über die Bildungspolitik zu diskutieren.

CDU-Vaihingen informiert über Koalitionsvertrag

Bei ihrer Standaktion vor der Schwabengalerie informierte die CDU-Vaihingen am 3.3.2018 über den neuen schwarz-roten Koalitionsvertrag. Bei strahlendem Sonnenschein fanden sich viele Mitbürger am Stand ein.

Zudem machte die CDU erneut auf die Aktion "Save Larissa" aufmerksam und rief die Vaihinger auf, sich als Stammzellenspender bei der DKMS registrieren zu lassen.

CDU-Vaihingen besichtigt it.schule

Am 22.2.2018 wurde die CDU-Bezirksgruppe Vaihingen durch die it.schule in der Breitwiesenstraße 20-22, 70656 Stuttgart, geführt. Es handelt sich dabei um eine der 21 beruflichen Schulen in Stuttgart. Sie ist eine sowohl gewerbliche als auch kaufmännische Schule für Informationstechnik.

Der Schulleiter, Herr Leopold, der stellvertretende Schulleiter, ein weiterer Lehrer und der damals zuständige Architekt gaben einen Überblick über die Planung sowie die Entstehung der Schule. Es wurden auch einige Räume besichtigt, die einen guten Überblick über die Ausbildungsmöglichkeiten an der Schule ermöglichten.

Das Motto von einst, das bereits beim Bau zum Tragen kam, ist auch heute nach zehn Jahren noch wichtiger Bestandteil:

  • Flexibilität (die Tische können jederzeit umgestellt werden)
  • Transparenz (viel Glas) und
  • Eigenverantwortlichkeit.

Die Gruppe war beeindruckt von den Räumlichkeiten und vor allem den Ausbildungsmöglichkeiten in einem so wichtigen und zukunftsträchtigen Bereich. Für die sehr interessanten Einblicke sowohl in die Architektur als auch in den Schulbetrieb dankte der Vorsitzende der CDU Vaihingen – Rohr – Dürrlewang Christof Ebert ganz herzlich dem Schulleiter Herrn Leopold, seinem Stellvertreter und dem Architekten.

Ulrike Jankowski

CDU-Vaihingen unterstützt Aktion #savelarissa

Bei ihrem monatlichen Stand am Samstag (10.2.) hat die CDU-Vaihingen Flyer für die Aktion SaveLarissa verteilt. Das 8-jährige Mädchen hat MDS, eine lebensbedrohlichen Erkrankung des blutbildenden Systems. Nur eine Stammzellenspende kann Larissa retten. Daher unterstützt die CDU-Vaihingen gerne die Aktion von Freunden und der Familie, möglichst viele Menschen zu motivieren, sich am 4.3. in Gazi-Stadion als Spender bei der DKMS registrieren zu lassen. Unterstützt wird die Aktion auch von der Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann und dem ehemaligen Bundestrainer Jürgen Klinsmann als Schirmherren.

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.savelarissa.de/ .

 

 

Viel Zuspruch beim monatlichen Infostand

Mit dem monatlichen Infostand vor der Schwabengalerie sind die CDU-Vaihingen und der Arbeitskreis Integration auch am 13.1.2018 wieder auf große Resonanz gestoßen. Viele Vaihinger freuten sich, dass die CDU auch außerhalb der Wahlkampfzeiten für sie vor Ort ist und suchten das Gespräch mit den Lokalpolitikern. Positive Rückmeldungen gab es vor allem für den erfolgreichen Abschluss der Sondierungen auf Bundesebene.

Ehrung für besonders treue CDU-Mitglieder

Zu ihrem traditionellen Weihnachtsessen kam die CDU-Vaihingen am 13. Dezember 2017 im Restaurant Löwen zusammen. In gemütlicher Runde tauschten sich die Mitglieder über das politische Jahr 2017 aus. Für ihre langjährige Treue zur CDU wurden Dr. Christof Ebert und Jürgen Sauer mit Urkunden und einem kleinen Präsent geehrt. 

CDU-Adventsstand vor der Schwabengalerie

Auch in der kalten Jahreszeit ist die CDU für die Vaihinger vor Ort. Um den Leuten den Tag zu versüßen, haben wir bei unserer Standaktion am 9. Dezember gemeinsam mit Stadtrat Jürgen Sauer Schokoladen-Nikoläuse verteilt. Viele Mitbürger diskutierten mit uns über den Stuttgarter Bürgerhaushalt und die aktuelle Phase der Regierungsbildung im Bund.

Herbstempfang und Verleihung des Ehrenamtspreises "Vaihinger Rose"

Am 17. Oktober 2017 veranstaltete die CDU Vaihingen – Rohr – Dürrlewang ihren Herbstempfang, bei dem nun schon zum dritten Mal mit der "Vaihinger Rose" besonderes ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet wurde. Als Festredner konnte der Vorsitzende Dr. Christof Ebert den Regionalpräsidenten Thomas Bopp begrüßen. Mit Mareike Boltjes erhält in diesem Jahr ein Mensch die "Vaihinger Rose", der sich um das Projekt "Waldheim kunterbunt" und die Inklusion von Menschen mit Behinderung in den Waldheimbetrieb verdient gemacht hat.

Ehrenamtspreis "Vaihinger Rose"

Auch in diesem Jahr wird wieder der Ehrenamtspreis Vaihinger Rose ausgelobt. Die Bürgerinnen und Bürger sind dazu aufgerufen, Ehrenamtliche mit großem Einsatz vorzuschlagen.

CDU Vaihingen besucht neu renovierten Landtag

Zu einem Besuch in den neu renovierten Landtag hatte die CDU Vaihingen – Rohr - Dürrlewang ihre Mitglieder eingeladen. Geführt wurde die Gruppe durch die neu renovierten Räumlichkeiten von Stefanie Schorn, der Leiterin des Persönlichen Büros des CDU-Fraktionsvorsitzenden Prof. Dr. Wolfgang Reinhart MdL.

Die CDU-Bezirksgruppe nutzte gerne die Möglichkeit, das frisch generalsanierte Haus des Landtags in der Stuttgarter Innenstadt zu besichtigen und gleichzeitig über die aktuelle Landespolitik zu sprechen. Beim Rundgang erfuhren die neugierigen Mitglieder einiges über die Geschichte und die in dem Parlamentsgebäude ausgestellte Kunst. Abgerundet wurde der Besuch mit einem Rundgang durch den Fraktionssitzungssaal der CDU sowie die Räume und Büros der CDU-Landtagsfraktion in dem auf der gegenüber liegenden Straßenseite befindlichen Haus der Abgeordneten. Abgeschlossen wurde die gelungene Veranstaltung mit einer Diskussion über aktuelle landespolitische Themen und das Parlamentsgeschehen im Allgemeinen.

 

Jens Spahn zu Gast in Stuttgart

Herzliche Einladung zur Veranstaltung mit Jens Spahn, Karin Maag und Dr. Stefan Kaufmann am 18. Juli 2017 um 19 Uhr in den Räumlichkeiten der Volkswagen Automobile Stuttgart (Heilbronner Str. 392, Stuttgart).

Monatlicher Stand vor der Schwabengalerie

Inzwischen ist es gute Tradition, dass wir als CDU-Bezirksgruppe Stuttgart-Vaihingen in der Regal am ersten Samstag eines Monats mit einem Stand vor der Schwabengalerie in Stuttgart-Vaihingen präsent sind, um mit den Einwohnern von Stuttgart-Vaihingen ins Gespräch zu kommen, über aktuelle Themen zu diskutieren sowie unsere politischen Standpunkte zu erläutern.

Es hat uns umso mehr gefreut, dass bei unserer letzten Standaktion am 10.6.2017 neben zahlreichen Mitgliedern auch unser Bundestagsabgeordneter Dr. Stefan Kaufmann anwesend war und eine Bilanz seiner Arbeit im Wahlkreis und in Berlin sowie seine Ziele für die Zukunft präsentiert hat!  

CDU Vaihingen im Gespräch mit den Bürgern

Jeden ersten Samstag im Monat ist die CDU Vaihingen mit einem Stand vor der Schwabengalerie präsent, um mit Bürgern ins Gespräch zu kommen. So auch am 5. August. Viele Bürger beschäftigen sich bereits mit der anstehenden Bundestagswahl!

Jetzt Mitgliedschaft beantragen!

CDU-Kreisverband Stuttgart öffnen

Landeshauptstadt Stuttgart öffnen